4 COVID-19-Updates für Ihre Google My Business-Seite | Formitable
Thought For Food ← Zurück
5 Minuten Lesezeit
18 November, 2020

4 COVID-19-Updates für Ihre Google My Business-Seite

Ändern Sie Ihre Informationen in Google My Business und halten Sie Ihre Gäste immer auf dem neuesten Stand

Mit den neuesten Google-Updates können Sie Ihre Gäste über das Geschehen rund um Ihr Restaurant auf dem Laufenden halten und werden Sie bei Google leichter gefunden. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass auf Google korrekte Informationen angezeigt werden. Nachfolgend listen wir die wichtigsten Updates für Restaurants auf.

1. Zeigen Sie, was Sie aktuell tun

1@2x (1).png

Sie können „Merkmale“ zu Ihrem Google My Business-Profil hinzufügen. Mit diesen „Merkmalen“ verschaffen Sie Ihren Gästen mehr Informationen über Ihr Restaurant, z. B. dass Sie einen Take-away-Service anbieten. Sobald Sie die auf Ihr Restaurant zutreffenden Serviceoptionen hinzugefügt haben, werden diese Ihren potenziellen Gästen in Ihrem Google My Business-Profil angezeigt. Ausgewählte Merkmale sind durch ein „✓“ gekennzeichnet. Merkmale, die grau eingefärbt sind, werden in Ihrem Google My Business-Profil mit einem „x“ angezeigt. 

Melden Sie sich auf Google My Business an. Die Merkmale finden Sie in der Rubrik „Informationen“ auf der linken Seite des Menüs. Klicken Sie hier auf Höhepunkte (Highlights). Unter Serviceoptionen finden Sie u. a. die Merkmale „Vor Ort essen“, „Abhohlen“ und „Liefern“.

2. Fügen Sie zusätzliche Öffnungszeiten für Ihr Take-away hinzu

2@2x (1).png

In diesen besonderen Zeiten ändern sich die Dienstleistungen, die Sie als Restaurant anbieten dürfen, öfter, als Ihnen lieb sein kann. Öffnungszeiten für Ihr Take-away können sich von Ihren regulären Öffnungszeiten unterscheiden. Glücklicherweise bietet Google Ihnen die Möglichkeit, in Ihrem Google My Business-Profil unterschiedliche Öffnungszeiten zu nennen. Das sorgt dafür, dass Sie Ihre regulären Öffnungszeiten nicht jedes Mal ändern müssen, wenn sich für Sie etwas ändert. Sie können einfach jederzeit zusätzliche Öffnungszeiten für die von Ihnen angebotenen Dienstleistungen hinzufügen.

Melden Sie sich bei Google My Business an und klicken Sie auf „Informationen“ auf dem Menü an der linken Seite. Klicken Sie hier auf „Mehr Öffnungszeiten“. Hier können Sie zusätzliche Öffnungszeiten hinzufügen, zum Beispiel für „Abholen“ und „Liefern“. 

3. Link zum Abholrestaurant

3@2x (1).png

Nachdem Sie auf Google My Business die Merkmale „Abholen“ und/oder „Liefern“ hinzugefügt haben, besteht der nächste Schritt darin, einen Direktlink zu Ihrem Abholrestaurant hinzuzufügen. So können Ihre Gäste sehen, dass es möglich ist, bei Ihnen direkt zu bestellen, und eine Bestellung aufgeben. 

Melden Sie sich bei Google My Business an und klicken Sie auf „Informationen“ auf dem Menü an der linken Seite. Wenn Sie nach unten scrollen, finden Sie hier die Möglichkeit, Links zur Vorbestellung hinzuzufügen. Klicken Sie darauf und fügen Sie einen Link zum Abholrestaurant hinzu.

Nutzen Sie Formitable? Platzieren Sie dann den Code ?ft-shop=takeaway hinter der URL Ihrer Website. 

4. Einen Beitrag verfassen

4@2x (1).png

Zu guter Letzt ist es noch möglich, ein COVID-19-Update zu verfassen. Dabei handelt es sich um einen Beitrag, der in Ihrem Google My Business-Profil deutlich sichtbar sein wird. Diesen können Sie als Restaurant am besten dazu nutzen, Ihren Gästen Ihre wichtigste Botschaft zu vermitteln. Bieten Sie jetzt zum Beispiel auch einen Take-away-Service an? Dann erstellen Sie auf Ihrem Google My Business-Profil ein COVID-19-Update und fügen Sie sofort eine Schaltfläche mit einem Link zu Ihrem Abholrestaurant hinzu, um Gäste direkt auf die entsprechende Website weiterzuleiten. 

Melden Sie sich auf Google My Business an. Unter „Home“ auf der linken Seite finden Sie „COVID-19-Update veröffentlichen“. Tragen Sie hier Ihre wichtigste Mitteilung ein und fügen Sie eine Schaltfläche hinzu, um Ihre Gäste direkt zu Ihrem Abholrestaurant weiterzuleiten.

NB: Vergessen Sie, wenn Sie Formitable nutzen, nicht, den Direktlink zu Ihrem Abholrestaurant wieder hinter Ihrer Restaurant-Website zu platzieren (siehe Tipp 3).

Passen Sie Ihre Informationen in Google My Business an und sorgen Sie dafür, dass diese stets aktuell sind, damit Ihre Gäste wissen, was sie in diesen Zeiten von Ihrem Restaurant erwarten können. So können Sie auch leichter gefunden werden.

Startklar?

Alle Arten von Restaurants, von lokal beliebten Restaurants über Restaurants mit Michelin-Sternen bis hin zu internationalen Restaurantgruppen, sind bei uns willkommen. Mithilfe der Dokumentation in unserem Help Center und der Unterstützung unseres Support-Teams können Sie im Handumdrehen loslegen.

Weiterlesen

Formitable ausprobieren

Formitable kann kostenlos getestet werden, ist einfach einzurichten und erlaubt eine Integration mit einer Reihe von POS-Systemen, Hospitality-Tools und Marketingpartnern.

check_circle Gratis ausprobieren
accessibility_new Monatlich kündbar
import_contacts Müheloser Wechsel