6 Wege, um Ihrem Instagram-Account einen Boost zu geben | Formitable
Thought For Food ← Zurück
4 Minuten Lesezeit
27 Januar, 2020

6 Wege, um Ihrem Instagram-Account einen Boost zu geben

Ihr Restaurant über Instagram bewerben? Lassen Sie sich von diesen sechs Best Practices inspirieren.

Einen guten Eindruck bei Ihren (potenziellen) Gästen hinterlassen und eine Verbindung zu ihnen aufbauen. Instagram eignet sich hierfür perfekt. Kompliziert und zeitaufwendig? Nicht, wenn Sie clever vorgehen. Lassen Sie sich von diesen sechs Kollegen inspirieren.

The Avocado Show antwortet immer

Das Gefühl der Bindung bei den Gästen erhöhen. Instagram ist hierzu das perfekte Mittel. Kommunizieren Sie mit Ihren Anhängern, so wie The Avocado Show. Dieses Restaurant antwortet sehr sorgfältig und konsequent auf alle Kommentare. Es ist kein Zufall, dass The Avocado Show bereits ein Social-Media-Phänomen und eine globale Marke war, noch bevor das Restaurant überhaupt eröffnet wurde. Die Leute wissen eine persönliche Antwort sehr zu schätzen.

@TheAvocadoShow

undefined

Mirazur nimmt sich selbst nicht ganz so ernst

Ihre Posts mit lustigen Bildern und Emoticons locker und zugänglich machen? Mirazur zeigt, wie‘s geht. Das Essen des weltbesten Restaurants 2019 ist nicht-von-dieser-Welt-gut, ihr Instagram aber ist sehr bodenständig. Als ob sie sagen wollen: Egal wie gut du bist, nimm dich selbst nicht zu ernst. Und das passt zu ihnen.

@RestaurantMirazur

undefined

&moshik kombiniert professionelle Fotos mit Reposts

&moshik tut alles dafür, um den eigenen Instagram-Feed mit den schmackhaftesten Bildern zu füllen. Sie posten allerschönste, hochprofessionelle Fotos, ergänzt durch Fotos von Kollegen, Bloggern und Fotografen. Posts mit schönen Bildern kann man re-posten, aber es schadet nicht, zu fragen, ob das in Ordnung ist. So sind am Ende alle zufrieden: der Fotograf, Sie und Ihre Follower. Eine Win-Win-Situation also.

@Restaurant_Moshik

undefined

Sensi Group nutzt Instagram Story Highlights

Wollen Sie ein neues Restaurant eröffnen, aber mit Instagram nicht ganz von vorne anfangen? Dank Story Highlights können Sie ein Instagram-Konto für all Ihre Restaurants nutzen. Die Sensi Group hat fünf Restaurants, von denen jedes eine eigene Identität hat, und sie verwendet für jeden Restaurantraum ein anderes Story Highlight. So lernen die Sensi-Follower alle Sensi-Restaurants gleichzeitig kennen.

@SensiGroup

undefined

Fiko hat eine gute Bio

Eine gute Instagram-Bio, wie die von Fiko, zeigt den Besuchern, wer sie sind und warum man ihnen folgen sollte. Eine gute Bio zwingt Menschen dazu, eine Aktion durchzuführen, sei es, dass sie Ihr Restaurant besuchen, Ihrem Account folgen oder auf einen Link klicken. Tipp: Integrieren Sie Ihren Reservierungslink in Ihre Bio. So können potenzielle Gäste gleich reservieren, nachdem Sie ihnen mit schönen Bildern Appetit gemacht haben.

@fiko_amsterdam

undefined

Balthazar's Keuken verwendet ein Smartphone

Balthazar's Keuken beweist, dass man für schöne Fotos nicht unbedingt die teuerste Ausrüstung benötigt. In diesem kleinen Amsterdamer Familienrestaurant kochen Vater und Sohn ein Drei-Gänge-Menü aus den Produkten, die ihre Lieferanten ihnen im Laufe der Woche liefern. Auch auf Instagram arbeiten sie kreativ mit dem, was sie bereits haben: All ihre Fotos sind mit einem Smartphone aufgenommen. Die Komposition macht den Unterschied.

@BalthazarsKeuken

undefined

Startklar?

Alle Arten von Restaurants, von lokal beliebten Restaurants über Restaurants mit Michelin-Sternen bis hin zu internationalen Restaurantgruppen, sind bei uns willkommen. Mithilfe der Dokumentation in unserem Help Center und der Unterstützung unseres Support-Teams können Sie im Handumdrehen loslegen.

Demos anschauen Gratis ausprobieren

Formitable ausprobieren

Formitable kann kostenlos getestet werden, ist einfach einzurichten und erlaubt eine Integration mit einer Reihe von POS-Systemen, Hospitality-Tools und Marketingpartnern.

check_circle Gratis ausprobieren
accessibility_new Monatlich kündbar
import_contacts Müheloser Wechsel