Squeeze: Tische mit verkürzten Online-Reservierungen doppelt decken | Formitable
Thought For Food ← Zurück
4 Minuten Lesezeit
10 Februar, 2020

Squeeze: Tische mit verkürzten Online-Reservierungen doppelt decken

Tische schneller doppelt decken? Mit der Squeeze-Funktion können Sie online verkürzte Reservierungen anbieten.

Noch mehr Gäste in den Genuss Ihres Essens und Ihres Service kommen lassen? Keine Lust mehr auf Tische, die einen Teil des Abends Staub fangen? Dann schadet es nicht, verkürzte Reservierungen anzubieten – auch online. Squeeze ist der Online-Floor-Manager, der Ihnen hilft, Tische doppelt zu decken. Ganz genau so, wie Sie es im Restaurant selbst bereits tun.

Lücken in Ihrer Reservierungsübersicht

Nehmen wir einmal an, Sie veranschlagen für eine normale Reservierung drei Stunden. In drei Stunden verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einer Restauranterfahrung, hinter der Sie voll und ganz stehen. Einmal angenommen, Ihr Restaurant hat von 17:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. Ist ein Tisch von 19.00 bis 22.00 Uhr reserviert? Dann ist an diesem Tisch kein Platz mehr für eine weitere dreistündige Reservierung. Das bedeutet: Große Lücken in Ihrer Reservierungsübersicht und Tische, die einen Teil des Abends ungenutzt herumstehen.

squeeze_planning.png

Decken Sie Tische mit verkürzten „Squeeze“-Reservierungen doppelt

Offline: Tische mit Anrufern und Laufkundschaft doppelt decken

Im Restaurant können Sie das Problem kreativ lösen: Sie füllen leere Tische mit Gästen, die anrufen oder die Ihr Restaurant spontan besuchen. Haben Sie noch Plätze frei, aber nicht für die vollen drei Stunden? Und können Sie Ihren Gästen auch in, sagen wir, zwei Stunden eine tolle Restauranterfahrung bieten? Dann bieten Sie diesen Gästen einen Tisch für zwei Stunden an, wenn das in Ihren Zeitplan passt. Für viele Gäste ist das kein Problem. Sie sind froh, einen Platz ergattert zu haben.

Tipp: Bieten Sie auch online verkürzte Reservierungen an

Aber was, wenn Sie ohne Anrufe oder Laufkundschaft auskommen müssen? Manche Tische dienen dann für den Rest des Abends als reine Dekoration. Deshalb ist es praktisch, auch online Reservierungen anzubieten, die ein wenig kürzer sind als üblich. Aber wie können Sie dafür sorgen, dass dieser Prozess entsprechend Ihren Vorstellungen abläuft? Mit einem Online-Floor-Manager, der bis ins Detail das tut, was Sie ihm sagen, natürlich. Ihr Restaurant, Ihre Regeln.

Wir dürfen vorstellen: Squeeze, Ihr Online-Floor-Manager

Die Squeeze-Funktion hilft Ihnen, Tische doppelt zu decken. Legen Sie eine Mindestreservierungszeit von zwei Stunden fest? Dann sorgt Squeeze dafür, dass zweistündige Lücken „verfügbar“ sind. Benötigen Sie zwischen den Reservierungen etwas Zeit, um einen Tisch vorzubereiten? Stellen Sie ein, wie viel Zeit Sie benötigen, dann erledigt Squeeze den Rest für Sie. Auch Ihre Gäste sind in guten Händen: Squeeze teilt den Reservierenden mit, bis wann sie den Tisch reserviert haben, und zwar beim Reservieren, in der Bestätigungs-E-Mail und in der Erinnerung. So, wie es sich für einen guten Gastgeber geziemt.

squeeze_widget2.jpg

Squeeze zeigt Gästen sofort die Endzeit der Reservierung an

Startklar?

Alle Arten von Restaurants, von lokal beliebten Restaurants über Restaurants mit Michelin-Sternen bis hin zu internationalen Restaurantgruppen, sind bei uns willkommen. Mithilfe der Dokumentation in unserem Help Center und der Unterstützung unseres Support-Teams können Sie im Handumdrehen loslegen.

Demos anschauen Gratis ausprobieren

Formitable ausprobieren

Formitable kann kostenlos getestet werden, ist einfach einzurichten und erlaubt eine Integration mit einer Reihe von POS-Systemen, Hospitality-Tools und Marketingpartnern.

check_circle Gratis ausprobieren
accessibility_new Monatlich kündbar
import_contacts Müheloser Wechsel