5 kreative Einsatzmöglichkeiten von Rabattcodes | Formitable
Thought For Food ← Zurück
3 minute read
10 Mai, 2021

5 kreative Einsatzmöglichkeiten von Rabattcodes

promo codes

Möchten Sie mehr potenzielle Gäste erreichen? Dann sind Rabattcodes für Sie genau das richtige Mittel. Sie sind das einfachste Mittel, zögernde Besucher zu überzeugen und zu Stammgästen zu machen. Und das Schöne daran ist; Sie können Rabattcodes an Ihr Restaurant und Ihren Stil anpassen.

Wie funktionieren sie?

Die Formitable-Rabattcodes können auf 3 verschiedene Arten eingesetzt werden:

  • Sie können einen prozentualen Rabatt anbieten 
  • Sie können einen Festrabatt anbieten 
  • Sie können ein Gratis-Produkt anbieten 

Die Rabattcodes können auf jedes Produkt, das Sie anbieten, und auf einen von Ihnen gewählten Zeitraum angewendet werden. Sie haben die volle Kontrolle. Wir haben 5 Beispiele für Sie gesammelt, damit Sie das Beste aus Ihren Rabattcodes herausholen können.

1. Food-Blogger  

Wie oft passiert es Ihnen nicht, dass Sie auf Instagram einen großen, saftigen Burger oder ein schön angerichtetes Gericht sehen und sich denken: „Kann ich das vielleicht jetzt gleich serviert bekommen?“ Wir können nichts dagegen tun, dass uns leckere Bilder und die Menschen, die sie posten, beeinflussen. Es gibt eine Menge großartiger Food-Blogger da draußen, die Ihnen genau den zusätzlichen Publicity-Schub geben können, den Sie brauchen. Diese haben häufig Tausende Follower, denen Ihr neues Menü oder Ihre weihnachtliche Essensbox gezeigt wird. Geben Sie den Followern dieser Blogger noch einen zusätzlichen Anstoß, indem Sie ihnen einen Rabattcode anbieten. So erreichen Sie im Handumdrehen viel mehr Menschen. 

Sie können für jeden Food-Blogger oder Influencer, mit dem Sie zusammenarbeiten, einen personalisierten Rabattcode erstellen. Sie können beispielsweise einen Rabatt von 10 € auf Reservierungen für ein Abendessen mit dem Code [Name des Influencers in Großbuchstaben]10 anbieten. In Ihrem Formitable Dashboard können Sie so alle Reservierungen nachverfolgen, die mit dem Code vorgenommen wurden. Hierdurch erhalten Sie einen optimalen Überblick darüber, ob der Code funktioniert hat und inwiefern Sie davon profitiert haben. 

2. Ihre Online-Fans

Vielleicht haben Sie selbst bereits eine große Reichweite auf Social Media-Kanälen. Hut ab! Für einen zusätzlichen Umsatzschub können Sie in Ihre Instagram-Stories oder -Posts einen temporären Rabattcode aufnehmen. So stärken Sie die Bindung zu Ihren Followern und steigern Sie Ihre Sympathiewerte. 

Sie könnten Ihre Follower beispielsweise wissen lassen, dass mit dem Code TASTE15 24 Stunden lang ein Rabatt von 15 % auf Ihre Weinverkostung gewährt wird. Fügen Sie ein Zeitfenster hinzu, um die Dringlichkeit zu erhöhen. 

3. Überzeugen Sie zögerliche Besucher

Die Verwendung eines Rabattcodes kann als zusätzlicher Anstoß dienen, um einen Besucher zu einem zahlenden Gast zu machen. Bieten Sie den Rabattcode (vorübergehend) im Pop-up auf Ihrer Website mit einem tollen Angebot an, um Ihre Website-Besucher zu einer Tischreservierung in Ihrem Restaurant oder zu einer Takeaway-Bestellung zu motivieren. 

Ein Beispiel: Gäste erhalten mit dem Code TAKE10 10 % Rabatt auf Takeaway-Bestellungen. 

4. Newsletter-Abonnenten belohnen

Wenn Sie E-Mail-Kampagnen einsetzen, ist dieser Kanal eine großartige Möglichkeit, den Umsatz mit themenbezogenen Angeboten oder anderen von Ihnen angebotenen Produkten zu maximieren. Hierdurch schaffen Sie einen zusätzlichen Anreiz für das Abonnieren Ihres Newsletters. So erhalten Sie eine größere Reichweite und belohnen gleichzeitig Ihre Fans. 

Ein Beispiel: Sie verschicken einen Newsletter um Weihnachten herum, also zu der Zeit, in der Geschenke gekauft werden. Dem Newsletter fügen Sie einen 5%-Rabattcode für Geschenkgutscheine hinzu. 

5. Machen Sie unzufriedene Gäste wieder glücklich 

Eine schlechte Rezension? Kann passieren! Vielleicht haben die Gäste zu lange gewartet, oder bei der Bestellung ist ein Fehler aufgetreten. Sie haben jetzt ein einfaches Mittel in der Hand, um das wieder in Ordnung zu bringen! In Formitable Messages können Sie ein direktes Gespräch mit Ihren Gästen führen. Sie können sich direkt bei ihnen entschuldigen und ihren Gästen einen personalisierten Rabattcode für ein kostenloses Glas Champagner für ihren nächsten Besuch in Ihrem Restaurant schicken, um dafür zu sorgen, dass sie beim nächsten Mal eine wunderbare Restauranterfahrung haben. Es ist hierdurch fortan nicht mehr notwendig, sich daran zu erinnern, dass ein bestimmter Gast beim nächsten Mal besonderer Aufmerksamkeit bedarf; Ihr Team kann den Benutzercode sehen und weiß sofort, was zu tun ist. 

Im Kern geht es beim Einsatz von Rabattcodes darum, Website-Besucher und Social-Media-Follower in Stammgäste zu verwandeln, den Traffic auf Ihrer Website zu erhöhen und Ihren Umsatz zu steigern. Und denken Sie daran: Sie können die Codes ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen verwenden. In unserem Help Center finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten eines Rabattcodes.


Voraufgezeichnete Demo ansehen. 

Möchten Sie sehen, wie Sie Instagram für Ihr Restaurant nutzen können? Hier haben wir 5 Tipps für Sie zusammengestellt, die wirklich funktionieren

Startklar?

Alle Arten von Restaurants, von lokal beliebten Restaurants über Restaurants mit Michelin-Sternen bis hin zu internationalen Restaurantgruppen, sind bei uns willkommen. Mithilfe der Dokumentation in unserem Help Center und der Unterstützung unseres Support-Teams können Sie im Handumdrehen loslegen.

Demos anschauen Gratis ausprobieren

Formitable ausprobieren

Formitable kann kostenlos getestet werden, ist einfach einzurichten und erlaubt eine Integration mit einer Reihe von POS-Systemen, Hospitality-Tools und Marketingpartnern.

check_circle Gratis ausprobieren
accessibility_new Monatlich kündbar
import_contacts Müheloser Wechsel